Regionale Schule Strasburg – „Schule am Wasserturm“  
Regionale Schule Strasburg – „Schule am Wasserturm“TerminkalenderBildergalerieVertretungsplan
 
Neuigkeiten

« zurück

18.06.2019

Projekt Künstler für Schüler

Was zu lachen-Klappmaulfiguren.(M)ein Gegenüber

Gemeinsam mit SchülerInnen haben die Künstlerinnen Frau Carolin Grosse und Frau Bettina Mundry Klappmaulfiguren aus Schaumstoff gebaut und diese gestaltet. Am Anfang haben wir Teile aus surrealen Figuren, Collagen und aus Illustrierten ausgeschnitten und neu zusammengefügt: Schräge Typen. Dann ging es ans Entwerfen der FIGUREN. Die Köpfe aus Schaumstoff boten vielfältige plastische Gestaltungsmöglichkeiten durch verschiedene Formen und angesetzte Teile wie Nase, Ohren, Augen, Lippen und Haare sowie durch die Farbgebung. Die Kostüme wurden von den SchülerInnen selbst entworfen. Genäht und mit Accessoires gestaltet. Die menschähnliche Größe macht sie zu einem, mehr oder weniger, ernstzunehmenden GEGENÜBER. Eine Schaufenster-Ausstellung belebte das Stadtbild. Im Anschluss fanden die Figuren Platz in der Schule, bevölkern nun fröhlich das Schulhaus und können zum Theaterspielen in der Schule genutzt werden. Als Auszeichnung fuhren die Projektteilnehmer mit den Künstlerinnen in die Landeshauptstadt nach Schwerin, um ihre Figuren vorzustellen: Isabell Beller, Adina Paulitz, Hannah Wolff, Lisa Schramm. Elean-Marie Wittenborn, Nele Bayer, Anabell Bußmann, Lysann Wagner, Alina Dupke, Jasmin-Isabell Hritz, Maxi Krüger, Julie Wagner, Amelie Schulz, Leonie Barthel

 
     
Regionale Schule Strasburg – „Schule am Wasserturm“ Regionale Schule Strasburg – „Schule am Wasserturm“ Regionale Schule Strasburg – „Schule am Wasserturm“ Regionale Schule Strasburg – „Schule am Wasserturm“