10.11.2021

„Ausgrenzung“ filmreif gestalten

In Kooperation mit der Jugendkunstschule Neubrandenburg realisierten wir unter Anleitung der Künstlerinnen Ramona Seyfarth und Anna-Friederike Pöschel am 26.10.2021 ein Animationsfilmprojekt zum Thema Ausgrenzung. Grundlage des Projektes ist ein interaktives e-Book, das die Geschichte von vier Sinti-Jungen aus dem Raum Neustrelitz während des Zweiten Weltkrieges beinhaltet. Die Jungen wurden in ein Kinderheim nach Neustrelitz verschleppt und später mit ihren Familien nach Auschwitz deportiert. 

Nachdem unsere Schülerinnen und Schüler, die an diesem Projekt teilnahmen, das animierte e-Book gelesen hatten, beschäftigten sie sich intensiv mit dem Thema Ausgrenzung zur Zeit des Faschismus und welche eigenen Erfahrungen sie mit dem Thema aktuell gemacht haben. In kleineren Gruppen gestalteten sie dann mit Hilfe der App Stop-Motion-Studio kurze Trickfilme auf dem Tablet.

Unseren 16 Schülerinnen und Schülern hat diese Art der künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Thema sehr gefallen. Wir bedanken uns bei den beiden Künstlerinnen und der Jugendkunstschule Neubrandenburg für das Angebot, Teil dieser Projektreihe zu sein und somit neue kreative Methoden ausprobieren zu dürfen.

28.11.2021
Hinweise und Änderungen ab Montag (29.11.21)

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte, ich wünsche Ihnen einen schönen ersten Advent. Leider beschäftigt uns die Pandemie auch weiterhin. So wurde in den Medien bereits von Änderungen im Musik- und Sportunterricht berichtet. Gemeinsamer Gesang und Sport wird nur noch im Freien […]

26.11.2021
Weiterhin Präsenzunterricht

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, trotz der steigenden Corona-Infektionszahlen und der Einschränkungen im öffentlichen Leben bleiben Schulen und Kindertagesstätten geöffnet. Dies stellt für uns alle eine große Herausforderung da. Der Unterricht in Präsenz ist nicht zu ersetzen und ist die […]

19.11.2021
Absage Elternabend 22.11.2021

Der thematische Elternabend mit der Fachberatungsstelle der Caritas zum Thema: „Sexualisierte Gewalt an und unter Kindern und Jugendlichen“ am 22.11.2021 wird aus technischen Gründen abgesagt. Gruß M. Frehse

19.11.2021
Präsenzunterricht Klasse 5b ab Montag

Liebe Klasse 5b, Liebe Sorgeberechtigte, ab Montag (22.11.21) findet wieder der Unterricht in der Schule statt. Voraussetzung ist ein negativer Schnelltest. Diesen könnt ihr zu Hause oder hier in der Schule durchführen. Liebe Grüße, M. Frehse

17.11.2021
Anmeldung zum Elternabend 22.11.2021

Wir möchten nochmals auf unseren thematischen Elternabend am 22.11.2021 um 18 Uhr in der Aula hinweisen. Bitte melden Sie sich per E-Mail, telefonisch oder über den Klassenlehrer für die Teilnahme an. Der Elternabend mit der Fachberatungsstelle der Caritas zum Thema: […]