Ganztagsschule

Seit dem Schuljahr 2003/2004 ist unsere Schule eine „teilgebundene Ganztagsschule“. Das heißt, dass sich nach dem Unterricht laut Stundenplan die Nachmittagsangebote unserer Lehrkräfte und Schulsozialarbeiterin sowie unserer außerschulischen Kooperationspartner anschließen. Diese finden von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 14:15 bis 15:50 Uhr statt.

Die Angebote wechseln nach unseren personellen und organisatorischen Möglichkeiten in jedem Schuljahr.
Im Schuljahr 2020/2021 bieten wir für die einzelnen Lerngruppen (5/6, 7/8) folgende Kurse an:

Montag5/6Hausaufgaben
Fr. Sauer
7. Std.
Montag5/6Gesellschaftsspiele
Fr. Benatti
7./8. Std.
Montag7/8Förderung Englisch
Hr. Nettelbeck
7./8. Std.
Montag5/6Schülerzeitung
Hr. Bragenitz
7./8. Std.
Montag7/8Streitschlichtung (14-tägig)
Fr. Berg
7./8. Std.
Dienstag5/6DRK
Fr. Bußmann
7. Std.
Dienstag7/8DRK
Fr. Bußmann
8. Std.
Dienstag5/6Hauswirtschaft
Fr. Gentz
7./8. Std.
Dienstag7/8Fußball
Hr. Kanetzky
7./8. Std.
Dienstag9Berufsorientierung (Pflicht-Kurs)
Fr. Fechtner, Hr. Bragenitz
7./8. Std.
MittwochMAX-Akademie7./8. Std.
Mittwoch7/8Hausaufgaben
Fr. Sauer
7. Std.
Donnerstag5/6Fußball
Hr. Kanetzky
7./8. Std.
FreitagMAX-Akademie7./8. Std.

Bitte beachten: Die Termine einiger GTS-Kurse mussten aufgrund der neuen Stundenpläne verlegt werden, da wir dank der Neueinstellung von zwei Lehrkräften nach den Herbstferien zusätzliche Unterrichtsstunden – z.T. auch in der 7. und 8. Stunde – ergänzen konnten. Der DRK-Kurs von Frau Bußmann ist ab sofort nur noch einstündig und kann aus diesem Grund auch für die Klassen 5/6 angeboten werden.

Ein Antrag auf Kurswechsel kann wegen der veränderten Termine/Angebote schriftlich und von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben bis zum 06.11.2020 bei der Schulleitung eingereicht werden.

Für alle Schülerinnen und Schüler besteht von Montag bis Donnerstag nach dem Unterricht die Möglichkeit der Internetrecherche.