12.09.2016

Besuch des Wirtschaftsministers

Wirtschaftsministerium fördert umfangreiche Maßnahmen zur Berufsorientierung an Schulen – Schule „Am Wasserturm“ engagiert sich stark

Das Wirtschaftsministerium wirbt gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit dafür, die Möglichkeiten der Berufsorientierung an den Schulen zu nutzen, um langfristig Fachkräfte für Mecklenburg-Vorpommern zu sichern. Die Regionale Schule „Am Wasserturm“ in Strasburg (Uckermark) erhielt Fördermittel in Höhe von 30.000 Euro für die Ausstattung im Bereich Berufsorientierung. In der Schule werden in elf Klassen der Stufen fünf bis zehn rund 200 Schüler von 21 Lehrern unterrichtet.
Um die einzelnen Maßnahmen wie beispielsweise Informationsveranstaltungen, Berufswahltests, Bewerbungstrainings intensiver umsetzen zu können, soll in die technische Ausstattung investiert werden. „Die Schule legt einen großen Schwerpunkt auf einen möglichst reibungslosen übergang der Schüler in das Berufsleben. Ziel ist es, dass die Jugendlichen ihre eigenen Berufswünsche und Lebensplanungen bewusst treffen können. Die Maßnahmen der Berufsorientierung unterstützen bei der Wahl dieses wichtigen Schrittes“, sagte Glawe.
An Schulen in Mecklenburg-Vorpommern werden fünf verschiedene Module zur Berufsorientierung angeboten. Die Module umfassen unter anderem Informationen zu Berufsfeldern, zum Beispiel mittels Infoveranstaltungen, die Vermittlung von Strategien zur Berufswahl und Entscheidungsfindung, fachpraktische Erfahrungen von Schülerinnen und Schüler durch Einbindung des Lernorts Betrieb bzw. durch betriebliche Praktika sowie Exkursionen. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit gibt es in Mecklenburg-Vorpommern derzeit rund 4.400 unbesetzte Ausbildungsplätze. „In Mecklenburg-Vorpommern gibt es zum jetzt beginnenden Ausbildungsjahr eine Vielzahl spannender Ausbildungsplätze. Schulabgänger sollten die Möglichkeit nutzen, sich jetzt noch für einen Start ins Berufsleben zu bewerben“, sagte Glawe.

Nr.329/16  | 01.08.2016  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus

16.11.2022
Informationen Freitag 25.11.2022

Die Klasse 9b bleibt am 25.11.2022 zu Hause. Die Distanzaufgaben wurden bereits verteilt. Das Familienklassenzimmer findet auch in dieser Woche aus organisatorischen Gründen leider nicht statt. Gruß Frehse

03.11.2022
Geisterstunde im Schulhaus

Endlich war es wieder möglich, eine gespenstische Halloween-Party mit unseren Schülern durchzuführen. Die fünften Klassen kamen am 26.10.2022 als Geister, Gerippe oder Hexe verkleidet am späten Nachmittag zurück in das Schulhaus, um hier zunächst Windlichter zu basteln. Hilfsbereite Eltern bereiteten […]

19.08.2022
Sportabzeichen-Tag in Strasburg

Am 25.08.2022 nimmt unsere Schule am Sportabzeichen-Tag in Strasburg teil. Der Tag beginnt um 07:50 Uhr auf dem Sportplatz und endet gegen 11:45 Uhr. Bitte denken Sie an wettergerechte Sportkleidung und ausreichend Getränke für Ihre Kinder. Das Deutsche Sportabzeichen ist […]

19.08.2022
Verkürzter Unterricht

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Sorgeberechtigte, in der kommenden Woche (22.08. bis 26.08.2022) wird der Unterricht in verkürzter Form stattfinden.Auch unsere personelle Situation wird sich in den nächsten Wochen verbessern. Informationen werden weiterhin hier bzw. über die Klassenlehrer und itslearning […]

11.08.2022
Schulstart 15.08.2022

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Sorgeberechtigte, ich hoffe alle konnten den Sommer zur Erholung nutzen, sodass wir am Montag motiviert das neue Schuljahr beginnen können. Wir starten gemeinsam mit der Begrüßung auf dem Schulhof (Haupteingang). Danach übernehmen die jeweiligen Klassenlehrer […]