21.01.2022

Hinweise Coronainfektionen

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

es erreichen uns nun häufiger Meldungen über bestätigte Coronainfektionen an unserer Schule (Stand 20.01.22 haben wir 6 bestätigte Fälle). Momentan sind die Klassenstufen 5 bis 8 betroffen. In diesen Klassen wird täglich getestet. Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.
Grundlage: Kontaktmanagement Lagus
1. Infizierte (PCR-positive) SuS und Lehrkräfte (symptomatisch und asymptomatisch)

  • Isolierung für 10 Tage ohne abschließenden Test
  • Verkürzung der Isolationsdauer auf 7 Tage möglich, wenn zuvor 48 Stunden Symptomfreiheit bzw. nachhaltige Besserung der Symptomatik und
    am Tag 7 abgenommener, negativer Ag-Tes

2. Enge Kontaktpersonen zum Indexfall

  • Testung der gesamten Kohorte (SuS und Lehrkräfte) mittels Ag-Test* unabhängig vom Impf- und Genesenenstatus
  • Symptomatische enge Kontaktpersonen (unabhängig vom Impf-oder Genesenenstatus) benötigen eine Abklärung der Symptome mittels PCR
    (Diagnostik über Haus- oder Kinderarzt veranlassen).
  • Negativ getestete asymptomatische SuS sowie Lehrer der Kohorte ist der Besuch der Einrichtung weiter möglich.

Folgende Grundsätze sollten nach Möglichkeit unabhängig vom Impf- und Genesenenstatus eingehalten werden:

  • Testung an 5 aufeinanderfolgende Schultagen nach letztem Kontakt zum Indexfall bzw. jedem weiteren Fall. Nach Ablauf von 5 Tagen ohne Folgefall ist Rückkehr zum regulären Testregime und Schulbetrieb möglich.
  • MNS wird während der gesamten Schulzeit getragen.
  • Tägliche Symptomkontrolle für 14 Tage nach letztem Kontakt zum Fall.
  • Bei Entwicklung von Symptomen kein Besuch der Einrichtung und diagnostische Abklärung mittels PCR.
  • Kontakte im privaten Bereich reduzieren (keine Vereine, keine Musikschule o. ä., kein Besuch vulnerabler Gruppen)

Ausgenommen von der Quarantäne sind SUS sowie Lehrkräfte, solange sie symptomfrei sind (o.g. Maßnahmen sind trotzdem einzuhalten):
a. mit einer Auffrischungsimpfung (Boosterung), insgesamt drei Impfungen erforderlich (auch bei jeglicher Kombination mit COVID-19 Vaccine
Janssen (Johnson & Johnson)
b. Geimpfte Genesene (Geimpfte mit einer Durchbruchsinfektion oder Genesene, die eine Impfung im Anschluss an die Erkrankung erhalten haben)
c. Personen mit einer zweimaligen Impfung, ab dem 15. Tag nach der zweiten Impfung bis zum 90. Tag nach der Impfung, gilt auch für COVID 19 Vaccine Janssen (Johnson & Johnson)
d. Genesene ab dem 28. Tag bis zum 90. Tag ab dem Datum der Abnahme des positiven Tests
Eine einmalige Impfung mit der COVID-19 Vaccine Janssen (Johnson & Johnson) begründet keine Ausnahme von der Quarantäne

Viele Grüße M. Frehse

14.06.2022
Wichtige Information

Sehr geehrte Eltern, an unserer Schule ist ein Fall mit Krätze aufgetreten. Wir möchten Ihnen deshalb einige Informationen zum Krankheitsbild geben, um weitere Fälle eher erkennen zu können und damit eine Ausbreitung zu verhindern. Ein Elternbrief wurde heute verteilt und […]

13.06.2022
Meine Teilnahme am Vorlesewettbewerb

Eine spannende Zeit geht für mich zu Ende.Nachdem ich die Etappen des Vorlesewettbewerbes im Klassen-, Schul- und Regionalentscheid gewonnen hatte, durfte ich im Schweriner Rathaus am Landesentscheid von Mecklenburg-Vorpommern teilnehmen. Durch die starke Konkurrenz hat es für das Bundesfinale nicht […]

09.06.2022
Phase 2 bis zum Schuljahresende

Liebe Sorgeberechtigte, aus personellen Gründen befinden wir uns jetzt in der Phase 2 (Siehe Phasenmodell auf Regierung MV). An einzelnen Tagen können abwechselnd die Klassen 7 bis 9 in Distanz beschult werden. Die Informationen dazu befinden sich auf dem Vertretungsplan. […]

23.05.2022
Zufahrt Schule 23.05.2022

Die Zufahrt zur Schule ist am Montag (23.05.2022) ab 16 Uhr gesperrt. (Die Glasfaserkabel werden verlegt. ) Gruß M. Frehse

16.05.2022
Schulmesse in Greifswald 11.05.2022

Die Schulmesse in Greifswald (11.05.2022) bot Lehramtsstudierenden der Universität Greifswald die Gelegenheit, sich einen Eindruck von den Schulen im ländlichen Raum und ihren Profilen zu verschaffen. Auch wir, Frau Berg, Herr Janusz und Herr Frehse, waren motiviert dabei und warben […]