11.06.2015

Klassenfahrt 6a nach Güstrow

Unsere Klassenfahrt führte uns in die Nähe von Güstrow nach Schabernack. Nach einer Zugfahrt durch unser schönes Land sahen wir die Stadt mit dem prächtigen Schloss aus dem Taxi bis zur Jugendherberge Schabernack. Dort nahmen wir unsere Zimmer in Besitz und richteten es uns ein. Es waren jeweils zwei Jungen- und Mädchenzimmer, die wir zu viert bezogen.
Nach dem Essen, welches uns immer schmeckte, gingen wir zur Bowlingbahn. Später sollten wir erfahren, dass die Spaziergänge zu unseren Events immer länger wurden. Aber auch hier hatten wir Spaß, denn es gab viel zu sehen und zu erleben. Bowlingkönig wurde Nico. Einige bowlten zum ersten Mal, und es wurde immer besser. Gerne hätten wir eine weitere Runde ran gehängt, aber das Abendessen wartete. Der erste Tag klang auf dem Spielplatz und der Tischtennisplatte aus.
Unser zweiter Tag führte uns in den Natur- und Umweltpark. Wir begannen diese Reise mit ausgedehnten Wanderungen zum und durch den Park. Entschädigt wurden wir aber durch „Fred“ und „Frode“ den gewaltig großen Braunbären, der Kletterpartie über die vielen Baumhäuser und Hochtreppen sowie dem Spielplatz. Leider regnete es und viele Tiere versteckten sich vor uns.
Am dritten Tag brachten uns die Taxen zum „Schlossquell Güstrow“. Hier sahen und erfuhren wir, wie unsere Lieblingsgetränke hergestellt werden und in die Flaschen kommen. Zum Schluss durften wir alle Limonaden probieren. Am Nachmittag waren wir in der Oase. Ein Badespaß fast ohne Ende endete dann aber doch.
Am Rande erfuhren wir schon von den Schwierigkeiten der Rückfahrt. Der Bahnstreik wollte nicht enden. Die meisten wollten bis Sonntag in Schabernack bleiben. Es gefiel uns allen wirklich sehr gut. Die Schulleitung buchte uns aber einen Bus, und wir kamen pünktlich zu Hause an.
Für uns wird diese Klassenfahrt ein unvergessliches Ereignis bleiben, und wir freuen uns schon auf das nächste Mal in drei Jahren.

Schüler der Klasse 6a

14.06.2022
Wichtige Information

Sehr geehrte Eltern, an unserer Schule ist ein Fall mit Krätze aufgetreten. Wir möchten Ihnen deshalb einige Informationen zum Krankheitsbild geben, um weitere Fälle eher erkennen zu können und damit eine Ausbreitung zu verhindern. Ein Elternbrief wurde heute verteilt und […]

13.06.2022
Meine Teilnahme am Vorlesewettbewerb

Eine spannende Zeit geht für mich zu Ende.Nachdem ich die Etappen des Vorlesewettbewerbes im Klassen-, Schul- und Regionalentscheid gewonnen hatte, durfte ich im Schweriner Rathaus am Landesentscheid von Mecklenburg-Vorpommern teilnehmen. Durch die starke Konkurrenz hat es für das Bundesfinale nicht […]

09.06.2022
Phase 2 bis zum Schuljahresende

Liebe Sorgeberechtigte, aus personellen Gründen befinden wir uns jetzt in der Phase 2 (Siehe Phasenmodell auf Regierung MV). An einzelnen Tagen können abwechselnd die Klassen 7 bis 9 in Distanz beschult werden. Die Informationen dazu befinden sich auf dem Vertretungsplan. […]

23.05.2022
Zufahrt Schule 23.05.2022

Die Zufahrt zur Schule ist am Montag (23.05.2022) ab 16 Uhr gesperrt. (Die Glasfaserkabel werden verlegt. ) Gruß M. Frehse

16.05.2022
Schulmesse in Greifswald 11.05.2022

Die Schulmesse in Greifswald (11.05.2022) bot Lehramtsstudierenden der Universität Greifswald die Gelegenheit, sich einen Eindruck von den Schulen im ländlichen Raum und ihren Profilen zu verschaffen. Auch wir, Frau Berg, Herr Janusz und Herr Frehse, waren motiviert dabei und warben […]