16.04.2018

Kugelstoßen mit Ralf Bartels – (Europa)-Meisterliche Sportstunden

Eine Schulstunde mit Nebenwirkung erlebten am 11. April 2018 die Schülerinnen und Schüler der Regionalen Schule Strasburg, die an diesem Tag Sport auf dem Stundenplan hatten. Da die Freiluftsaison kurz bevorsteht, luden sich die Sportlehrer einen Trainer ein, der ganz sicher etwas vom Kugelstoßen versteht: Ralf Bartels. Der ehemalige Europameister trainiert heute den Kugelstoßnachwuchs in Neubrandenburg, nachdem er 2013 seine aktive sportliche Laufbahn beendete.

Aber an diesem Tag nahm Ralf Bartels sich die Zeit, um unseren Schülern der Jahrgangsstufen 10, 6 und 7 übungen zur technischen Verbesserung ihrer Kugelstoßleistung zu zeigen. 

Nach einer kurzen Aufwärmung hatte es bereits die erste übung, „Balltreiben“, in sich. Die Schüler mussten mit Medizinbällen einen anderen Medizinball über die gegnerische Linie „treiben“. Dabei kamen alle ganz schön aus der Puste. Danach ging es an die Kugelstoßtechnik. „Ellenbogen in Schulterhöhe und schön nach oben wegstoßen! Sonst ist es Kugelwerfen oder eine Verletzung droht!“ Diese Anweisung war für einige Schüler schwierig umzusetzen, denn Medizinbälle sind ziemlich unhandlich. Doch es gelang zunehmend besser. In der letzten übung durften die Schüler dann an speziellen Hallenkugeln ihr Erlerntes umsetzen. 

Die Sportstunden haben allen Schülerinnen und Schülern trotz der Anstrengung viel Spaß gemacht. Auch Ralf Bartels zeigte sich begeistert von der Mitmachfreude und dem Engagement. 

Schulstunde mit Nebenwirkung? Na klar! Am nächsten Tag war der Muskelkater in einigen Körperregionen großes Gesprächsthema unter den jungen Sportlern.

 

Kirsten Sauer, Lehrerin

14.06.2022
Wichtige Information

Sehr geehrte Eltern, an unserer Schule ist ein Fall mit Krätze aufgetreten. Wir möchten Ihnen deshalb einige Informationen zum Krankheitsbild geben, um weitere Fälle eher erkennen zu können und damit eine Ausbreitung zu verhindern. Ein Elternbrief wurde heute verteilt und […]

13.06.2022
Meine Teilnahme am Vorlesewettbewerb

Eine spannende Zeit geht für mich zu Ende.Nachdem ich die Etappen des Vorlesewettbewerbes im Klassen-, Schul- und Regionalentscheid gewonnen hatte, durfte ich im Schweriner Rathaus am Landesentscheid von Mecklenburg-Vorpommern teilnehmen. Durch die starke Konkurrenz hat es für das Bundesfinale nicht […]

09.06.2022
Phase 2 bis zum Schuljahresende

Liebe Sorgeberechtigte, aus personellen Gründen befinden wir uns jetzt in der Phase 2 (Siehe Phasenmodell auf Regierung MV). An einzelnen Tagen können abwechselnd die Klassen 7 bis 9 in Distanz beschult werden. Die Informationen dazu befinden sich auf dem Vertretungsplan. […]

23.05.2022
Zufahrt Schule 23.05.2022

Die Zufahrt zur Schule ist am Montag (23.05.2022) ab 16 Uhr gesperrt. (Die Glasfaserkabel werden verlegt. ) Gruß M. Frehse

16.05.2022
Schulmesse in Greifswald 11.05.2022

Die Schulmesse in Greifswald (11.05.2022) bot Lehramtsstudierenden der Universität Greifswald die Gelegenheit, sich einen Eindruck von den Schulen im ländlichen Raum und ihren Profilen zu verschaffen. Auch wir, Frau Berg, Herr Janusz und Herr Frehse, waren motiviert dabei und warben […]