19.07.2016

Projekttage Kl.8 – Nordkurier und E.on edis

Projekttage mit „ZiSch“

In jedem Schuljahr nutzen die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen das Projekt „Zeitung in der Schule“, das vom „Nordkurier“ organisiert wird. Dabei wird den Schülern für einen gewissen Zeitraum kostenlos die Regionalzeitung zur Verfügung gestellt, um sich mit dem Aufbau der Zeitung, der Arbeit der Redakteure und dem Druck zu beschäftigen. Kooperationspartner des Projektes bieten Informationstage zu verschiedenen Themen an.

In diesem Jahr nutzten wir das Angebot der E.on edis AG zu einem Projekttag. Hier erfuhren die Schüler Wissenswertes rund um das Thema Energie in MV und Erfindungen vom Feuer bis zur LED-Technik, führten Experimente durch und erhielten einen kleinen Einblick in Ausbildungsberufe der Energiebranche. Dabei wurde auch auf den Stromverbrauch im Haushalt eingegangen. Einen kleinen Aha-Effekt erzielte der „menschliche Stromkreis“. Die Schüler bildeten mit ihren Händen einen Stromkreis und brachten so eine kleine Lampe zum Leuchten. Sehr interessant fanden die Projektteilnehmer auch das Miniaturstromnetzmodell mit der Karte Mecklenburg-Vorpommerns, das die Energieversorgung in MV anschaulich darstellte.

Ein weiteres Angebot im Rahmen des ZiSch-Projektes führte die Achtklässler am               12. Juli 2016 zum Druckereigebäude des „Nordkurier“ nach Neubrandenburg. Dort konnten die Schüler die Entstehung der Zeitung von der 22 km langen Papierrolle bis zur fertig gedruckten Zeitung verfolgen.

Schließlich nutzten wir die Gelegenheit, das BStU-Archiv in Neubrandenburg zu besuchen und einen ersten kleinen Einblick in die Arbeit dieser Behörde zu erhalten. Was war die Stasi? Wann, wo und wie wirkte sie? Welche Auswirkungen hatte der DDR-Staatssicherheitsdienst auf das Leben Einzelner? Auch wenn kaum ein Schüler Kenntnisse über dieses Thema hatte, konnten sie einiges Interessantes erfahren.

Kirsten Sauer
Fachlehrerin Deutsch und Sozialkunde

14.06.2022
Wichtige Information

Sehr geehrte Eltern, an unserer Schule ist ein Fall mit Krätze aufgetreten. Wir möchten Ihnen deshalb einige Informationen zum Krankheitsbild geben, um weitere Fälle eher erkennen zu können und damit eine Ausbreitung zu verhindern. Ein Elternbrief wurde heute verteilt und […]

13.06.2022
Meine Teilnahme am Vorlesewettbewerb

Eine spannende Zeit geht für mich zu Ende.Nachdem ich die Etappen des Vorlesewettbewerbes im Klassen-, Schul- und Regionalentscheid gewonnen hatte, durfte ich im Schweriner Rathaus am Landesentscheid von Mecklenburg-Vorpommern teilnehmen. Durch die starke Konkurrenz hat es für das Bundesfinale nicht […]

09.06.2022
Phase 2 bis zum Schuljahresende

Liebe Sorgeberechtigte, aus personellen Gründen befinden wir uns jetzt in der Phase 2 (Siehe Phasenmodell auf Regierung MV). An einzelnen Tagen können abwechselnd die Klassen 7 bis 9 in Distanz beschult werden. Die Informationen dazu befinden sich auf dem Vertretungsplan. […]

23.05.2022
Zufahrt Schule 23.05.2022

Die Zufahrt zur Schule ist am Montag (23.05.2022) ab 16 Uhr gesperrt. (Die Glasfaserkabel werden verlegt. ) Gruß M. Frehse

16.05.2022
Schulmesse in Greifswald 11.05.2022

Die Schulmesse in Greifswald (11.05.2022) bot Lehramtsstudierenden der Universität Greifswald die Gelegenheit, sich einen Eindruck von den Schulen im ländlichen Raum und ihren Profilen zu verschaffen. Auch wir, Frau Berg, Herr Janusz und Herr Frehse, waren motiviert dabei und warben […]