06.04.2021

Schulbeginn nach den Osterferien

Liebe Eltern,

die Landesregierung hat beschlossen, den Schulbetrieb nach den Osterferien am 08. und 09. April 2021 wie am letzten Schultag vor den Osterferien (26. März 2021) fortzuführen.

Das bedeutet:
Für alle Landkreise und kreisfreien Städte gelten im Kern dieselben Regeln wie am 26. März 2021. In den Jahrgangsstufen 5 bis 6 sowie in den Abschlussklassen findet Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen statt. In den Klassenstufen 7 bis 9 wird im Wechselmodell unterrichtet. Es gilt Präsenzpflicht für alle Jahrgangsstufen in allen Schularten in der jeweiligen Unterrichtsform unter Beachtung der Regelungen des Hygieneplans.

Die jeweiligen Stundenpläne sind wie immer unter der Rubrik „Vertretungsplan“ gespeichert.

Am ersten Schultag ist unbedingt die aktuelle und unterschriebene Gesundheitsbestätigung mitzubringen, da ansonsten das Schulgelände/-gebäude nicht betreten werden darf und eine Teilnahme am Unterricht nicht möglich ist. Alle Schülerinnen und Schüler ohne Gesundheitsbestätigung müssen von ihren Eltern abgeholt werden. Das Formular haben die Kinder bereits erhalten. Bei Bedarf kann es hier heruntergeladen werden.

Die nächste SARS-CoV2-Selbsttestung wird am Donnerstag beziehungsweise am Freitag durchgeführt.  Sie als Eltern entscheiden, ob Ihr Kind sich unter Aufsicht einer Lehrkraft selbst testen darf. Nur mit Ihrer schriftlichen Einverständniserklärung (einmalig abzugeben) führt Ihr Kind einen Test durch. Sie können sich darauf verlassen, dass positive Testergebnisse sehr sensibel gehandhabt werden und Sie sofort von uns informiert werden.

Eltern, die möchten, dass Ihre Kinder an der Testung teilnehmen und noch keine Einverständniserklärung abgegeben haben, finden diese hier. Den dazugehörigen Elternbrief vom Ministerium können Sie hier nachlesen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern einen guten Start nach den Ferien und weiterhin vor allem Gesundheit und Durchhaltevermögen.

16.04.2021
Notbetreuung ab 19.04.2021

Liebe Eltern, gestern Nacht haben die Schulen in Vorpommern-Greifswald die Bestätigung erhalten, dass ab Montag, den 19.04.2021, für alle Klassen wieder Distanzunterricht erfolgt. Für die Klassen 5 und 6 gibt es wieder eine Notbetreuung, sofern Sie eine Unabkömmlichkeitsbescheinigung von Ihrem […]

15.04.2021
Warten auf offizielle Bestätigung für Schulorganisation ab 19.04.2021

Liebe Eltern, im Moment können wir leider noch keine Aussage darüber treffen, wie der Unterricht ab kommenden Montag, den 19.04.2021, organisiert sein wird. Wir warten auf eine Information von unserem zuständigen Schulamt. Sobald diese eingetroffen ist, informieren wir Sie umgehend auf unserer […]

15.04.2021
Durchführung der Selbsttests

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, ab Donnerstag, den 15.04.2021, führen wir die SARS-CoV2-Selbsttests in unserer Schule wie folgt durch: Alle Schülerinnen und Schüler, die eine Einverständniserklärung ihrer Erziehungsberechtigten bei uns eingereicht haben, werden morgens zu Beginn der ersten Stunde […]

13.04.2021
Was passiert bei einer 7-Tage-Inzidenz über 150?

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, die Entscheidung über die Organisation des Unterrichts in Präsenz oder Distanz wird seit gestern, dem 12. April 2021, immer mittwochs von der 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Vorpommern-Greifswald abhängig gemacht. Liegt dieser Wert am Mittwoch unter […]

13.04.2021
Was ist zu tun bei Husten, Halsschmerzen, Schnupfen und ähnlichen Symptomen?

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, das Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg-Vorpommern hat seine Handlungsempfehlung für Schulen bei Kindern mit akuter respiratorischer Symptomatik verschärft. Ab sofort dürfen Schülerinnen und Schüler mit Halsschmerzen, Husten (ausgenommen: chronische Erkrankungen), Schnupfen (ausgenommen: Allergien), […]