04.02.2021

YouTube Forscherkanal

Sehr geehrte Damen und Herren,

Anfang Dezember 2020 hat die GUB e.V. einen YouTube Forscherkanal für die Themen Naturwissenschaften und Umwelt für Eltern, ErzieherInnen, LehrerInnen, Jugendliche und Kinder eröffnet. Der Start erfolgte auf der Webseite www.youtube.com/channel/UCotQdo7hOWcKl_hNMvuL79A/videos mit aktuell 36 spannenden Forscherfilmen. Jede Woche stellen wir zwei neue Forscherfilme ein. Möglich wurde dies maßgeblich durch die Förderung der von der Bundesregierung gegründeten Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt. Damit können wir u.a. die Kindergärten, die aktuell keine Externe zulassen, bei ihrer naturwissenschaftlichen Arbeit mit den Kindern unterstützen. Auch für SchülerInnen und Eltern, die ab Mittwoch im Lockdown Forscherprojekte durchführen möchten, ist unser Forscherkanal geeignet. Für die Forschervideos werden Anleitungen als pdf auf der Homepage www.gub-bw.de zur Verfügung gestellt, wo sich alle Interessierte über die naturwissenschaftlichen Hintergründe und Materialien der Experimente informieren können. Die 4 bis 10 minütigen Forscherfilme behandeln beispielsweise Themen wie Magnetismus, Insekten, Pflanzen, Luft und Wasser. Aktuell haben wir schon 591 Abonnenten und über 18.900 Filmaufrufe. Die Gesellschaft für Umweltbildung Baden-Württemberg e.V. (GUB) ist seit 2004 in Kindergärten der Metropolregion Rhein-Neckar aktiv und betreut 25 Modellkindergärten in Heidelberg, Mannheim und Weinheim. Die GUB wurde als offizielles Projekt der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet. Die Schirmherrschaft für Projekte der GUB e.V. haben die Staatssekretärin Frau Rita Schwarzelühr-Sutter vom Bundesumweltministerium und der Staatssekretär Volker Schebesta vom Kultusministerium in Stuttgart übernommen Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diese Nachricht an LehrerInnen, Eltern und Schüler weiterleiten könnten, damit möglichst viele von unserem kostenlosen Angebot profitieren können. Wir möchten Mütter und Väter motivieren mit ihren Kindern zu Forschen. Jugendliche können schon mit den Forscherfilmen selbst aktiv werden. Gerade in den Zeiten des Lockdowns halten wir interessante Projekte für sehr wichtig. Wir freuen uns über ein großes Interesse an unserem Forscherfilmportal: https://bildungsserver.hamburg.de/mint/13931762/aktuelles/ https://www.schule-bw.de/service-und-tools/aktuelles/bildungsnews https://www.komm-mach-mint.de/news/neuer-youtube-forschungskanal-naturwissenschaften-umwelt https://www.gew.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/neuer-youtube-forscherkanal-zu-naturwissenschaften-und-umwelt/ Wir wollen 2021 den Forscherkanal noch deutlich weiterentwickeln und ihn bis Ende 2021 mit über 155 Forscherfilmen zu einem bedeutenden deutschsprachigen Forscherkanal entwickeln. Wenn Sie möchten können Sie gerne einen Link zu unserem Forscherkanal auch auf Ihre Homepage stellen. Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

Dipl.-Biologe Bernd Schlag

Projektleiter Gesellschaft für Umweltbildung Baden-Württemberg e.V. www.gub-bw.de

14.06.2022
Wichtige Information

Sehr geehrte Eltern, an unserer Schule ist ein Fall mit Krätze aufgetreten. Wir möchten Ihnen deshalb einige Informationen zum Krankheitsbild geben, um weitere Fälle eher erkennen zu können und damit eine Ausbreitung zu verhindern. Ein Elternbrief wurde heute verteilt und […]

13.06.2022
Meine Teilnahme am Vorlesewettbewerb

Eine spannende Zeit geht für mich zu Ende.Nachdem ich die Etappen des Vorlesewettbewerbes im Klassen-, Schul- und Regionalentscheid gewonnen hatte, durfte ich im Schweriner Rathaus am Landesentscheid von Mecklenburg-Vorpommern teilnehmen. Durch die starke Konkurrenz hat es für das Bundesfinale nicht […]

09.06.2022
Phase 2 bis zum Schuljahresende

Liebe Sorgeberechtigte, aus personellen Gründen befinden wir uns jetzt in der Phase 2 (Siehe Phasenmodell auf Regierung MV). An einzelnen Tagen können abwechselnd die Klassen 7 bis 9 in Distanz beschult werden. Die Informationen dazu befinden sich auf dem Vertretungsplan. […]

23.05.2022
Zufahrt Schule 23.05.2022

Die Zufahrt zur Schule ist am Montag (23.05.2022) ab 16 Uhr gesperrt. (Die Glasfaserkabel werden verlegt. ) Gruß M. Frehse

16.05.2022
Schulmesse in Greifswald 11.05.2022

Die Schulmesse in Greifswald (11.05.2022) bot Lehramtsstudierenden der Universität Greifswald die Gelegenheit, sich einen Eindruck von den Schulen im ländlichen Raum und ihren Profilen zu verschaffen. Auch wir, Frau Berg, Herr Janusz und Herr Frehse, waren motiviert dabei und warben […]